e5 ist ein Programm zur Qualifizierung und Auszeichnung von engagierten und energieeffizienten Gemeinden.

e5 plant und bewertet einen effizienten Umgang mit Energie und eine verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energieträgern auf kommunaler Ebene.

Beim e5-Programm handelt es sich nicht um ein Projekt, das einmalig in der Gemeinde durchgeführt wird, unter e5 ist vielmehr ein fundiert geplantes, gut durchdachtes, kontinuierliches Programm zu verstehen. Dabei werden unterschiedliche kleinere Umsetzungs-Projekte initiiert, die gut auf einander abgestimmt sind. So kann sicher gestellt werden, dass die Maßnahmen, die umgesetzt werden, um Energie effizienter zu nutzen und den Anteil erneuerbarer Energieträger zu steigern, auch wirklich nachhaltig sind.

In der Gemeinde wurde eine e5-Steuergruppe eingerichtet, die nun gemeinsam mit dem Gemeinderat und der Energiegruppe mit Unterstützung der ENU des Landes NÖ verschiedenste Maßnahmen im Bereich Umwelt, Energie und Mobilität umsetzen wird. Dieser Steuergruppe gehören an: Bürgermeister Stefan Gratzl, GFGR Christian Feldhofer, GR Peter Hackl und Franz Schaberger.

Aktuelle Beiträge

Mit großer Trauer geben wir bekannt, dass unser Bauhofmitarbeiter Franz Posch nach längerer Krankheit verstorben ist. „Franz Posch hat sehr umsichtig und engagiert im Bauhofteam gearbeitet, wurde von allen sehr…

Im Rahmen der Generalversammlung der ARGE Dunkelsteinerwald konnte Obmann Stefan Gratzl die Marktgemeinde Karlstetten als neues Mitglied der Kleinregion begrüßen. Es wurden viele inhaltliche neue Schwerpunkte überlegt und beschlossen, welche…

Das Thema Schnellfahren ist in den Ortschaften unserer Gemeinde leider allgegenwärtig präsent. Es gibt etliche unbelehrbare Autolenkerinnen und Autolenker, die sich nicht an die Geschwindigkeitsvorgaben halten und nehmen damit keine…

18 Gemeinden starten in die Umsetzungsphase der KLAR! Wachau-Dunkelsteinerwald-Jauerling. Hafnerbach ist mit dabei 🙂 Unser Klima verändert sich – wir helfen Ihnen, mit den Folgen umzugehen. Gemeinsam mit dem Naturpark…

Möchten sie – möchtest du beim International Volunteer Camp Wachau 2022 mitmachen? Dann informiere dich hier: Info Volunteer Camp Wachau

Sehr geehrte Damen und Herren, Sophia Helmreich und Dr. Maria Dubsky haben eine Spendenatkion für die Region Schitomir in der Ukraine ins Leben gerufen. Ich ersuche Sie: unterstützen Sie diese…

Sehr geehrte Damen und Herren, der Frühling zeigt im Moment seine volle Pracht. Die Landschaft in unserer Marktgemeinde Hafnerbach zeichnet ein sehr schönes Bild. Diese Schönheit soll nun auch durch…

Nachdem vom 2. bis 9. Mai 2022 wieder 7 Volksbegehren zur Unterstützung aufliegen, möchten wir sie über das Service informieren, dass Volksbegehren auch Online unterstützt werden können. Das Bundesministerium für…

Liebe Hafnerbacherinnen und Hafnerbacher! In den vergangenen Jahren erkundeten viele Interessierte gemeinsam das Naturschutzgebiet Mühlau. Wie angekündigt, gibt es auch heuer wieder Führungen durch das Naturschutzgebiet. Wann: 18. Juni 2022,…

Aktuell sind 4 COVID-19 Fälle gemeldet.