Handyberatung für Senioren – voller Erfolg!

Im Frühjahr haben Bürgermeister Stefan Gratzl und die Internette Vera Hartner die SeniorInnen der Gemeinde eingeladen, Hilfe/Beratung betreffend der Verwendung des Smartphones in Anspruch zu nehmen. Wie versende ich WhatsApp Nachrichten? Wenn ich ein Foto gemacht habe, wie schick ich das dann jemanden? Kann ich auch auf Facebook schauen? Gerade SeniorInnen sind oft überfordert, wenn es darum geht, die digitale Welt zu verstehen und richtig zu nutzen.

Aus diesem Grund das Beratungsangebot, das im ersten Halbjahr zahlreich von den SeniorInnen unserer Gemeinde genutzt wurde :-).

20 Beratungsstunden hat Vera Hartner in Summe geleistet. Auf sehr verständnisvolle und kompetente Art hat sie die SeniorInnen betreut und ihnen damit Sicherheit beim Verwenden des Smartphones gegeben.

„Ich freue mich, dass unser Angebot so zahlreich in Anspruch genommen wurde“, freut sich Bürgermeister Stefan Gratzl, der die Kosten für diese Aktion trägt.